///

Podcast: Das burgenländische Judentum. Teil II.

In der Moderne. 1867 bis heute. Mit Michael Schreiber & Ralf Grabuschnig.

Zweiter Teil über das burgenländische Judentum. Michael Schreiber und Ralf Grabuschnig erzählen weiter – von 1867 bis heute. Verfügbar auf Spotify, Apple & Google-Podcasts und fast allen Podcast-Plattformen.

Was ist der Unterschied zwischen Antisemitismus und Antijudaismus? Welche prominenten Künstler gab es unter den burgenländischen Juden? Das Burgenland als trauriges Beispiel im Jahr 1938… Miloradić i antisemitizam gradišćansko-hrvatskih pjesnikov.

Foto: Michael Hedl, sinagoga Kobrštof/Kobersdorf
Redakcija: Michael Schreiber, Ralf Grabuschnig,

Davor Frkat, Konstantin Vlasich
Rez/Schnitt: Ralf Grabuschnig
Signation: Andreas Karall, Valentina Himmelbauer
Grafika: Nikola Znaor

Piši komentar

Your email address will not be published.